Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

Spielbericht:

Im letzten Spiel des Jahres gab es für die SV-Zweite wieder eine unglückliche Niederlage. In der ersten Hälfte spielte die Heimelf gegen den Wind und hatte Mühe die Möttlinger vom Tor fernzuhalten und selber Druck aufzubauen. Mitte der ersten Halbzeit gelang dann dem Gast die glückliche Führung als ein Offensivpass abgefangen und schnell in die Spitze der schnelle Stürmer angespielt wurde. Nach dem Gegentreffer wurde des SVS etwas mutiger und kam auch zu 2-3 gut herausgespielten Chancen die aber allesamt ungenutzt blieben. In Hälfte Zwei und mit gehörig Rückenwind dominierte nun der SVS das Spiel und versuchte den Ausgleich zu erzielen. Den Gegner aus Möttlingen schnürte mal regelrecht in der eigenen Hälfte ein, doch der erlösende Ausgleich sollte trotz vieler Chancen nicht fallen.
Unterm Strich eine total unnötige Niederlage in der die Heimelf die bessere Mannschaft zwar war aber in der Offensive letztenendlich ein zahnloser Tiger.

Spielstatistik:

Aufstellung: Schaible, Benjamin - Schletter, Torsten - Born , Christoph - Dingler, Markus - Born, Sebastian - Charlotin, Tobias - Jakowczuk, Patrick - Fischer, Thomas - Essig, Florian (Aus: 46, Ein: 78) - Schmidt, Sebastian (Ein: 46) - Simsek, Ümit (Aus: 78) - Blessing, Felix

Trainer: Charlotin, Tobias

Tore (Minute):
0:1 Martin Prokein (TSV), 23.

Schiedsrichter: Hans Löffler (Stuttgart)

Zuschauer: 20


Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info