Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

TSV Wildberg II - SV Schönbronn 3:0 (1:0)

SV Schönbronn II, Kreisliga B3, 2016/17 Kreisliga B3 BB/CW, Punktspiel, 04.09.2016

 

Beide Mannschaften verloren ihr Auftaktmatch und wollten natürlich in eine positive Fahrspur zurückfinden. Der SVS II hatte aber widerrum große Probleme mit Kaderzusammensetzung und musste improvisieren. Ohne gelernte Innenverteidiger ging es in das Derby.

 

 
Spielbericht:

Der SVS startete gut in das Spiel und versuchte durch geordnetes Aufbauspiel den Ball in den gegnerischen Sechzehner zu spielen, während die Hausherren ausnahmslos mit lang geschlagenen Bällen operierten. Nach rund zehn Spielminuten setzte sich ein Wildberger an der Strafraumkante per Drehung durch und der platzierte Schuss schlug am rechten Torpfosten ein. Nur kurz geschockt hielt die Charlotin-Elf an ihrer Taktik fest. Doch unkonzentrierte Abspiele und Ballverluste brachten die SVS-Defensive immer wieder Bedrängnis.
In der zweiten Spielhälfte änderte sich weiterhin wenig am Spielgeschehen, der SVS versuchte sich durchzuspielen, aber ohne den Heimkeeper einmal richtig zu fordern. Wildberg konterte weiter mit langen Bällen und verwertete einen dieser Konter zum 2:0. Ärgerlich war zudem noch die Rote Karte für Sebastian Born in der Schlussphase als er in einem Laufduell unglücklich den Gegenspieler zu Fall brachte und ihm diese Aktion als Notbremse ausgelegte wurde. Kurz vor Abpfiff fing sich die Mannschaft wiederrum nach einem Konter noch den 3:0 Endstand.

Spielstatistik:

Aufstellung: Nonnenmann, Michael - Schletter, Torsten (Aus: 63) - Charlotin, Tobias - Essig, Florian - Born, Sebastian - Birkan, Mustafa - Öztürk, Akin - Wackenhut, Martin (Aus: 35) - Maltepe, Onur (Ein: 35) - Lupke, Alexander (Aus: 55, Ein: 63) - Rentschler, Harald (Ein: 55, Aus: 85) - Simsek, Ümit (Aus: 38, Ein: 63) - Mogler, David (Ein: 38, Aus: 63, Ein: 85) - Karga, Baris

Trainer: Charlotin, Tobias

Gelbe Karte(n): Rentschler, Harald

Rote Karte(n): Born, Sebastian (Notbremse 83.)

Tore (Minute):
1:0 Grez, Stefan (10.)
2:0 (70.)
3:0 (89.)

Zuschauer: 40

Schiedsrichter: Benjamin Gluth (Eutingen im Gäu)

Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info