Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

 

SV Schönbronn - FV Grün-Weiss Ottenbronn II 0:3 (0:0)

SV Schönbronn II, Kreisliga B3, 2016/17 Kreisliga B3 BB/CW, Punktspiel, 23.10.2016

Nachdem die Zweite Mannschaft zuletzt spielfrei hatte, bekam die Elf um Trainer Charlotin es mit einem potentiellen Titelkandidaten zu tun. In der letzten Runde bot man gegen den Gegner aus Ottenbronn zwei tolle Fights und klaute zumindest zuhause dem letztjährigen Tabellenzweiten verdient einen Punkt in der Rückrunde. Neben dem, beim letzten Spiel errungen Sieg gegen die Breitenberger, gab das der Mannschaft Mut für das Spiel.


Spielbericht:


Das Spiel entwickelte sich genauso wie in der letzten Runden gegen die Ottenbronner. Der Gegner hatte zwar etwas mehr vom Spiel, doch der SVS verteidigte diszipliniert und hatte in Julian Grossmann einen aufmerksam mitspielenden Keeper. So verpufften die schnellen Ottenbronner Angriffe meist in der Defensive der Hausherren. Offensiv schaffte es die Zweite Mannschaft immer mal wieder mit gefährlichen Angriffe die Abwehr zu entlasten. Die größte Chance zur Führung vergab Mitte der 1. Halbzeit Baris Karga als er am Ottenbronner Keeper in einer EinsgegenEins-Situation den Kürzeren zog.
In der 2. Halbzeit merkte man den Hausherren an, daß die Kräfte zunehmend schwanden. Entlastungsaktionen wurden nicht mehr konsequent und konzentriert zu Ende gespielt. Aber auch beim Gegner wurde das Spiel fahriger und so konnte man noch eine Weile das 0zu0 halten. Nach 75 gespielten Minuten jedoch traf aus rund 20m aus einer Drehung heraus durch 3 Abwehrspieler hindurch ein Ottenbronner Spieler zur Führung. Das gab den Gästen nochmals Auftrieb und diese sorgten nur 6 Minuten später für das 0:2. In der Nachspielzeit musste die Heimelf noch den Dritten Treffer über sich ergehen lassen.
Schade für die Elf, eine disziplinierte und gute 1. Halbzeit reichte jedoch nicht um gegen einen ambitionierten Gegner zu bestehen.

Spielstatistik:

Aufstellung: Grossmann, Julian - Schletter, Torsten  - Charlotin, Tobias - Herter, Florian - Born, Sebastian - Essig, Florian - Karga, Baris (C) - Maltepe, Onur  - Schaible, Philipp  - Birkan, Mustafa  - Fischer, Thomas  - Lupke, Alexander  - Mogler, David  - Rodrigues, Bruno  - Simsek, Ümit

Gelbe Karte(n): Essig, Florian - Schaible, Philipp

Gelbe/Rote Karte(n): Essig, Florian (80.)

Tore (Minute):
0:1 Linkenheil, Jason (75.)
0:2 Korkmaz, Özdat (81.)
0:3 Garroutte, Kevin (93.)

Trainer: Charlotin, Tobias

Zuschauer: 40

Schiedsrichter: Refik Celik (Sindelfingen)

Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info