Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

 

SV Schönbronn - TSV Simmersfeld II 0:1 (0:1)

SV Schönbronn II, Kreisliga B3, 2017/18 Kreisliga B3 BB/CW, Punktspiel, 10.05.2018

In der Rückrunde ist die bisherige Punkteausbeute für Schönbronns Zweite bisher mehr als übersichtlich. Gerade mal 4 Punkte holte man in 2018. Grund genug um gegen die hinter dem SVS stehende Gäste mal wieder die volle Ausbeute einzufahren.

Spielbericht:

Wie schon im letzten Heimspiel startete der SVS gut in die Partie. Doch in der 11. Spielminute verhängte der gut leitende Schiedsrichter einen Foulelfmeter gegen die SchwarzRoten. Doch Keeper Walz hielt den in die Mitte platzierten Elfer souverän. In der Folge war der SVS allerdings total verunsichert und nur 8 Zeigerumdrehungen später nutzte der Gast einen zu unplatziert angebrachten Abstoß zur Führung. Auch in der Folge erspielte sich plötzlich der Gast noch 3 gute Chancen, ehe sich der SVS wieder berappelte. In Hälfte zwei war es dann ein Spiel ausschließlich gegen das Simmersfelder Tor. Doch 3 Lattentreffer und in der Schlussminute ein von Mustafa Birkan nur Zentimeter am Tor vorbei geschossenen Fallrückzieher waren die maximale Ausbeute.
Wie schon gegen Gechingen verpasste der SVS es, ein Spiel das man kontrollierte auch in Punkte umzumünzen.

Spielstatistik:

Aufstellung: Walz, Marco (Tor) - Alpermann, Nico - Schletter, Torsten - Born, Christoph - Dingler, Markus - Schaible, Philipp - Fischer, Thomas - Geigle, Patrick - Rathfelder, Frank - Fakili, Melik - Lupke, Yannik - Birkan, Mustafa (C) - Alattia, Mohamad - Farcas, Claudiu

Durchschnittsalter: 28,08 Jahre

Trainer: Schaible, Matthias

Gelbe Karte(n): Geigle, Patrick

Tore (Minute):
0:1 Lindörfer, Andreas (18.)

Zuschauer: 40

Schiedsrichter: Nermin Loncaric (Sindelfingen)

Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info