Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

 

SV Schönbronn - TSV Widlberg 0:1 (0:1)

SV Schönbronn I, Kreisliga A1, 2015/16 Kreisliga A1 BB/CW, Punktspiel, 30.04.2016

 

Mit 2 Siegen im Gepäck gegen die Abstiegskonkurrenten des Gastes aus Wildberg möchte die Elf um Spielertrainer Jens Schaible die Serie am liebsten fortführen. Doch Derby´s haben nun einmal eigene Gesetze.

 

Spielbericht:

Im Derby gegen Wildberg kassierte man eine verdiente Heimniederlage. Von Anfang an unterliefen dem SVS zu viele Fehler. Den Gästen merkte man an, dass sie die Punkte unbedingt wollten.

Bereits in der 12. Spielminute ging der TSV durch einem Distanzschuss mit 0:1 in Führung. Die einzige richtige Gefahr vom SVS strahlte Axel Seeger nach gut einer halben Stunde aus, als er einen Schuss aus gut 25 Metern nur um Zentimeter am Pfosten vorbeisetzte.

In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild. Der fahrlässigen Chancenverwertung der Wildberger ist es zu verdanken, dass die Niederlage, in einem Spiel mit vielen Nickeligkeiten, nicht höher ausgefallen ist.    

 


Spielstatistik:

 

Aufstellung: Farcas, Claudiu (C) - Seeger, Axel - Fietkau, Lukas - Hihn, Michael - Biester, Robin - Auer, Andreas - Bauer, Mathias (Aus: 45) - Schaible, Matthias (Ein: 46) - Volz, Jonathan - Kredlbeck, Maxi - Schmidt, Sebastian (Aus: 45)  -Karga, Baris (Ein: 46) - Kodura, Michael

Trainer: Schaible, Jens / Co-Trainer: Charlotin, Tobias

Gelbe Karte(n): Seeger, Axel - Biester, Robin - Auer, Andreas - Kodura, Michael

Tore (Minute):
0:1 Brenner, Marco (12.)

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: Marcel Schmid (Vaihingen a.d.Enz)

Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info