Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

TSV Neuhengstett - SV Schönbronn 1:0 (0:0)


SV Schönbronn I, Kreisliga A1, 2016/17 Kreisliga A1 BB/CW, Punktspiel, 11.09.2016

 

Ein Saisonstart mit 2 Siegen für den SVS? Da muss man ganz schön weit zurückdenken, als das der 1. Mannschaft mal gelungen ist. Die gute Ausgangsposition wollte die Elf um den weiterhin verletzten Spielertrainer Kevric natürlich noch ausbauen.

 

Spielbericht:

Nach zuletzt zwei siegreichen Spielen musste man in Neuhengstett die erste Saisonniederlage hinnehmen. Der SVS begann ganz gut und konnte sich vor allem über die Außenpositionen ein paar Mal gefährlich dem gegnerischen Tor annähern. Doch diese Aktionen wollten ebenso, wie ein guter Distanzschuss  von Matze Schaible nicht im Tor landen. Auch die Neuhengstetter hatten Chancen in Halbzeit eins, welche sie aber ebenfalls nicht nutzen konnten.

In der zweiten Halbzeit ließ der SVS deutlich nach. Die Zuspiele wurden immer ungenauer. So hatte man Glück, dass Claudiu Farcas einmal auf der Linie retten konnte und die die Heimmannschaft eine gute Kopfballchance nicht nutzte. Zehn Minuten vor Schluss hatte der SVS dann die riesen Chance alleine vor dem gegnerischen Tor. Kurz vor Ende der Begegnung musste man dann den entscheidenden Gegentreffer hinnehmen und verlor das Spiel.

 

 

Spielstatistik:

Aufstellung: Farcas, Claudiu - Seeger, Axel - Aupperle, Matthias - Hihn, Michael - Biester, Robin - Auer, Andreas - Charlotin, Tobias - Schmidt, Sebastian (Ein: 65) - Volz, Jonathan (Aus: 65) - Herter, Florian (Ein: 76) - Kredlbeck, Maxi (Aus: 76) - Kömpf, Florian (Aus: 60) - Öztürk, Akin (Ein: 60) - Gogos, Gabriel (Ein: 46) - Schaible, Matthias (Aus: 45)

Gelbe Karte(n): Seeger, Axel - Schmidt, Sebastian - Herter, Florian - Kredlbeck, Maxi - Gogos, Gabriel

Tore (Minute):
0:1 (88.)

Trainer: Kevric, Daniel

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: k.A.

Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info