Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

SGM Neuweiler/Oberkollwangen - SV Schönbronn 4:1 (2:0)

SV Schönbronn I, Kreisliga A1, 2016/17 Kreisliga A1 BB/CW, Punktspiel, 18.09.2016

Nach der Niederlage vor Wochenfrist in Neuhengstett fand der SVS unter der Woche gegen Simmersfeld wieder in die Erfolgsspur und arbeitet sich in der Tabelle auf Platz 4 vor. Heute ging es in Neuweiler gegen den Tabellenführer und so konnte man das Spiel schon als Topspiel einordnen.

Spielbericht:

Bereits früh ging die Heimmannschaft in Führung. In der 10. Spielminute köpfte eine SGM Spieler, nach einer Standardsituation den Ball ins Tor. Pech für den SVS war, dass sich der gegnerische Spieler im entschiedenden Kopfballduell mit einem Foul durchsetzen konnte.

Insgesamt kam beim SVS aber wenig Spielfluss zustande und es konnten so gut wie keine Torchancen erspielt werden. Nach ca. 26 Spielminuten baute die Heimmannschaft ihre Führung aus. Die beste SVS Chance hatte im Anschluss Jonny Volz, welcher aber alleine vor dem gegnerischen Tor am SGM-Torhüter scheiterte.

Nach nur drei gespielten Minuten in Halbzeit Zwei machte Neuweiler alles klar. Nach einer Flanke, konnte der gegnerische Stürmer ungehindert zum 3:0 einköpfen. Gut eine Viertelstunde vor Ende der Partie kassierte man auch noch das 4:0. Einziger Lichtblick war der Ehrentreffer in der 90. Minute. Andreas Auer flankte das Spielgerät vor das Tor und Axel Seeger traf zum 4:1 Endstand.

Insgesamt gesehen eine, auch in dieser Höhe verdiente Auswärtsniederlage.

 


Spielstatistik:

Aufstellung: Farcas, Claudiu - Kömpf, Florian - Aupperle, Matthias - Hihn, Michael - Biester, Robin - Auer, Andreas - Öztürk, Akin (Aus: 34) - Schmidt, Sebastian (Ein: 34) - Seeger, Axel - Kredlbeck, Maxi (C) - Schaible, Matthias (Aus: 58) - Herter, Florian (Ein: 58) - Volz, Jonathan

Trainer: Kevric, Daniel / Co-Trainer: Charlotin, Tobias

Gelbe Karte(n): Herter, Florian

Tore (Vorlage, Minute):
1:0 Lörcher, Bernd (10.)
2:0 Schumacher, Dirk (26.)
3:0 Schumacher, Dirk (48.)
4:0 Schumacher, Dirk (73.)
4:1 Seeger, Axel (Auer, Andreas, 90.)

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: Daniel Hezel

Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info