Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

 

SV Sulz am Eck - SV Schönbronn 0:1 (0:1)

SV Schönbronn I, Kreisliga A1, 2016/17 Kreisliga A1 BB/CW, Punktspiel, 04.12.2016

 

Zum Ende der Hinrunde vor Wochenfrist handelte sich der SVS eine überraschende Niederlage ein. Dennoch verschlechterte sich die Ausgangslage für die Kevric-Elf und die Chance auf Platz 2 nur unwesentlich, da auch die Konkurrenten ausnahmslos patzten. Zum Beginn der Hinrunde konnte der SVS die Sulzer zu Hause knapp schlagen, eine Wiederholung des Ergebnisses würde der SVS nur allzu gerne wieder erzielen.

 

Spielbericht:

Nach der Niederlage in der Vorwoche, versuchte man beim Rückrundenauftakt gegen Sulz hinten besser zu stehen. Bei kalten Temperaturen gelang dies auch ganz gut. Der SVS war die insgesamt etwas aktivere Mannschaft, ohne sich aber die ganz großen Möglichkeiten herauszuspielen. Ausnahme war in der 15. Spielminute, als Andreas Auer eine Abpraller zum 0:1 vollendete, nachdem zuvor der Schuss von Yannik Lupke vom gegnerischen Torhüter abgewehrt wurde.

In der zweiten Hälfte war es ein recht ausgeglichenes Spiel, in welchem die Sulzer in der Schlussphase immer mehr drückten. So musste der SVS noch ein paar brenzlige Situationen überstehen, unter anderem einen Kopfball an die Latte. Doch schlussendlich konnte man das Ergebnis halten und drei Punkte aus dem Derby mit nach Hause nehmen.

Bekamen die Sulzer nicht gebändigt.....Torschütze und Antreiber: Andreas Auer!

Spielstatistik:

Aufstellung: Farcas, Claudiu - Biester, Robin - Hihn, Michael - Kömpf, Florian - Herter, Florian - Auer, Andreas - Kevric, Daniel - Karga, Baris (Ein: 66) - Kredlbeck, Maxi (Aus: 66) - Essig, Florian (Aus: 70) - Gogos, Gabriel (Ein: 70) - Fischer, Thomas (Ein: 81) - Lupke, Yannik (Aus: 81) - Schmidt, Sebastian

Trainer: Kevric, Daniel / Co-Trainer: Charlotin, Tobias

Gelbe Karte(n): Kevric, Daniel - Kredlbeck, Maxi - Lupke, Yannik

Tore (Vorlage, Minute):
0:1 Auer, Andreas (Lupke, Yannik, 15.)

Zuschauer: 75

Schiedsrichter: Felix Rauch (Ammerbuch)

Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info