Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

 

SV Schönbronn - SC Neubulach 1:3

SV Schönbronn I, Kreisliga A1, 2017/18 Kreisliga A1 BB/CW, Punktspiel, 25.03.2018

 

Genau 4 Monate waren es her als der SVS das letzte Mal um Punkte in der Kreisliga A1 kämpfte. Für viele Fans und Spieler endet nun die fußballlose Zeit direkt mit einem Derby. Zu Gast ist der Tabellendritte aus der Nachbarstadt. Spannend wird es sein, wie sich der SVS nach der langen Zeit und dem Trainerwechsel präsentiert.

 

Spielbericht:

In der Anfangsphase des Spiels hatten die Gäste aus Neubulach etwas mehr Spielanteile, doch anschließend fand der SVS nach und nach besser ins Spiel. Trotzdem gingen die Neubulacher nach 23 Spielminuten in Führung, nachdem einige unglückliche Aktionen des SVS vorhergingen. Die erste gute Schönbronner Chance hatte Florian Kömpf nach gut einer halben Stunde, dessen Freistoß knapp über die Latte flog. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang dem SVS dann der Ausgleich. Nach Pass von Sebastian Schmidt auf seinen Bruder Johannes, konnte dieser alleine vor dem Gästekeeper zum 1:1 einschieben.

In der zweiten Halbzeit erhöhten die Gäste den Druck und konnten in der 65. Minute erneut in Führung gehen. Nach vorne ging beim SVS in der Folgezeit zu wenig und man konnte sich keine wirklich guten Chancen mehr erspielen. Mit dem 1:3 in der Nachspielzeit, setzten die Gäste den Schlusspunkt.

Spielstatistik:

Aufstellung: Zündel, Thomas (Tor) - Karga, Baris - Hihn, Michael - Kömpf, Florian - Essig, Florian (Aus: 76) - Alattia, Mohamad (Ein: 76) - Bauer, Mathias (C) - Schmidt, Johannes - Schmidt, Sebastian - Eisenheim, Denis (Aus: 65) - Gall, Marco (Ein: 65) - Öztürk, Akin (Aus: 45) - Biester, Robin (Ein: 46) - Kodura, Michael (Aus: 58) - Aupperle, Matthias (Ein: 58)

Durchschnittsalter: 26,27 Jahre

Trainer: Wild, Jochen / Co-Trainer: Schaible, Matthias

Gelbe Karte(n): Kömpf, Florian - Bauer, Mathias - Biester, Robin

Tore (Vorlage, Minute):
0:1 Koch, Otto (23.)
1:1 Schmidt, Johannes (Schmidt, Sebastian, 41.)
1:2 Fischer, Julian (65.)
1:3 Dombrowske, Dennis (90.)

Zuschauer: 120

Schiedsrichter: Kai Müller (Balingen)

Mit Unterstützung von Sport-Statistik.info