Website des SV Schönbronn e.V. 1920
Willkommen beim SVS
Echtes Schwarz - Rot im Herzen

Spielberichte Aktive

2015/16 6.Spieltag: SV Sulz II - SVS II v. 27.09.2015

SV Sulz II - SV Schönbronn 5:1 (1:0)

SV Schönbronn II, Kreisliga B3, 2015/16 Kreisliga B3 BB/CW, Punktspiel, 27.09.2015

Gegenüber der Vorwoche musste die Mannschaft personalbedingt auf mehreren Positionen verändert werden. Daher kamen vermehrt Spieler zum Einsatz die bisher noch nicht viel Spielpraxis sammeln konnten, zudem kamen die Ersatzbänkler frisch vom "AH-Ausflug". Dennoch wollte das Team trotz dieser ungünstigen Voraussetzungen punkten.

 

Weiterlesen ...

2015/16 5.Spieltag: SVS II - TSV Haiterbach II v. 20.09.15

SV Schönbronn - TSV Haiterbach II 2:3 (0:0)

SV Schönbronn II, Kreisliga B3, 2015/16 Kreisliga B3 BB/CW, Punktspiel, 20.09.2015

Im Zweiten Heimspiel empfing die SVS-Reserve die favorisierten Haiterbacher. Nach dem Sieg gegen die Gültlinger wollte der SVS den Schwung mitnehmen und nochmal nachlegen. Allerdings hatten die Haiterbacher und der Unparteiische wohl etwas dagegen.

Weiterlesen ...

2015/16 4.Spieltag: SVS II - SV Gültlingen II v. 13.09.15

SV Schönbronn - SV Gültlingen II 4:1 (1:0)

SV Schönbronn II, Kreisliga B3, 2015/16 Kreisliga B3 BB/CW, Punktspiel, 13.09.2015

Der SVS II durfte am vierten Spieltag zum zweiten Mal erst spielen und bekam es mit dem Stadtnachbarn aus Gültlingen zu tun. Nach der Nullnummer auswärts in Wart wollte die Mannschaft nun den ersten Dreier verbuchen.

Weiterlesen ...

2015/16 3.Spieltag: Spvgg Wart/E. II vs. SVS II v. 06.09.15

 

Spvgg Wart/Ebershardt II - SV Schönbronn II   0:0

SV Schönbronn II, Kreisliga B3, 2015/16 Kreisliga B3 BB/CW, Punktspiel, 06.09.2015

 

Am 3. Spieltag durfte die Männer der Zweiten Mannschaft endlich in die Punkterunde einsteigen. Mit ein paar Anleihen aus dem 1. Mannschaftskader wollte die Reserve gleich mit einem positiven Ergebnis starten, doch die unbequeme Warter Heimelf hatte da etwas dagegen.

Weiterlesen ...

Spielbericht AH SC Neubulach - SVS v. 12.06.15

Rund 2 Wochen nach dem Unentschieden gegen den VfB Effringen wollte die AH des SVS die Serie ungeschlagener Spiele weiterführen. Doch kurzfristige Personalprobleme schrumpften den Kader auf 13 Spieler. Vorallem im Defensivbereich fehlten mit Markus Weiß und Markus "Killer" Dingler gleich zwei wichtige Stützen und so improvisierte die Mannschaft in der Abwehr.

Weiterlesen ...